Wohlbefinden für Tiere
Schamaneninfo

Nachricht vom 22. April 2020

Lieber mit dem Fahrad in den Wald radeln, als mit dem BMW zur Arbeit fahren. Unbekannt

© Gemeinschaftspraxis für Aura-Soma und Seelenschamanismus Stand 06.09.2020 Gabriele und Karl-Heinz Glas GbR - Weilheim 2020
Wohlbefinden für Körper, Seele und Geist
Nachricht vom Mittwoch, 22.04.20 Wie geht es dir? #Wirbleibenzuhause oder fällt dir die Decke auf den Kopf? Stellt sich dir am Morgen die Frage: „Was kann ich heute in meinem „Nichtstun“ mit mir selbst unternehmen? Oder hast du eine gut durchgeplante Wochenstruktur? Ist dir schon vor dem Frühstück bewusst, was du nach dem Kaffee und Croissant den Tag über unternehmen wirst, dann kannst du dir das Weiterlesen schenken. Wenn nicht, dann könnten die nächsten Zeilen für dich von Interesse sein! Warum fällt einem die Decke auf den Kopf? Unsere Tage, unsere Wochen, unsere Monate, unser Leben ist durchgetaktet. Viele wussten schon am Montag, was sie am kommenden Wochenende unternehmen werden. Hobbys, Vereine, Events aber auch die Arbeitswelt gaben die Richtungen vor. Jetzt sind wir selbst gefordert, ja, wir sind herausgefordert. Es war so leicht auf die vielen Angebote zuzugreifen und sich beschäftigen zu lassen. Jetzt sind diese Angebote weggefallen, wir sind herausgefordert uns mit uns selbst, mit meinem Partner, mit meiner Familie, zu beschäftigen. Stelle dich deiner Herausforderung mit einer Frage: WAS HAT DIE AKTUELLE SITUATION GUTES/POSITIVES FÜR MICH? Finde mindestens sieben positive Punkte für dich und schreibe diese für dich auf. Sollten es mehr werden :-). Hier können sich lange verborgene Wünsche den Weg in dein Bewusstsein bahnen. Sei es ein Museumsbesuch, ein Seminar, ein Kochkurs, ein Konzert, oder . . . - viele online-Angebote lassen dich fündig werden. Mit dieser Frage: WAS HAST DU ALS KIND AM LIEBSTEN GESPIELT/UNTERNOMMEN? bekommst du eine Liste von Spielen und Tätigkeiten mit deren Hilfe wieder etwas Leichtigkeit und Freude in deinen Tagesablauf einzug hält. Bei einer Radeltour möglichst viele Eisdielen ansteuern. Den Eiffelturm, oder was auch immer, aus Zündhölzern bauen. Mit der Familie in die Welt der Siele eintauchen - Monopoli - Risiko - Montagsmaler / Aktivity - und, und, und. So gehst du wieder Schritt für Schritt, Tag für Tag, hin zu dir selbst. Ein solcher Weg, hin zu sich selbst, lässt sich auch über die Meditation beschreiten. Hier stehen dir unzählige Arten von Meditation und Techniken zur Verfügung. Das Internet quillt davon über. Einen speziellen Link möchte ich dir ans Herz legen. https://youtu.be/nLNnoaSQkVY >Jede Zelle meines Körpers ist glücklich< Tanze mit, singe mit, habe Spaß und Freude. Habe Mut, beginne deinen Tag mit dem „KörperZellenRock“ und erlebe was sich über die Tage verändert! Du hast Fragen oder möchtest dir etwas von der Seele reden? Dazu biete ich Dir meine Telefon- oder Skypeberatung an. Ich höre Dir zu. Im gemeinsamen Gespräch findest du Lösungen. sätze aufgrund meiner Seelen-Schamanischen Erfahrungen. Aus dem Reden und Zuhören erwächst neue Zuversicht und Lösungen schaffen sich Raum. Kontakt über info(at)khglas.de oder 0171 9950633 Aufspüren und lösen von Blockaden: Wo drückt Dich der Schuh? Mit dem 5d-flash System http://www.khglas.de/5d-flash.htm bekommst Du eine detaillierte Übersicht zu Deiner aktuellen Situation. Aktive Blockaden werden lokalisiert und im Laufe der Sitzung gelöst. Für eine langfristige Stabilisierung bekommst Du umfangreiche Informationen und Hilfen zur Hand. Die Bearbeitung kann per Telefon oder Skype erfolgen. Kontakt über info(at)khglas.de oder 0171 9950633 Lasst uns die sozialen Miteinanderkontakte pflegen, indem wir miteinander sprechen / Telefonieren. Rufe deine Familie, Freunde, Bekannte an und redet positiv und Dankbar über Gott und die Welt! Beide brauchen es! Begegnen wir Menschen im Freien, dann tretet in Kontakt - schaut euch an, lächelt euch an und grüßt euch. Bleib g´sund! Alles Liebe und Gute für Dich und Deine Lieben. Herzlichst Karl-Heinz
Hier kommst Du zur
© Gemeinschaftspraxis für Aura-Soma und Seelen-Schamanismus Gabriele und Karl-Heinz Glas GbR - Weilheim 2019

Nachricht vom 22. April

2020

Lieber mit dem Fahrad in den

Wald radeln, als mit dem BMW

zur Arbeit fahren. Unbekannt

Wohlbefinden für Körper, Seele und Geist